Burkhard Koller

 ... weil es Zeit ist, Deiner inneren Stimme zu folgen!

Die innere Stimme, Dein innerster Wesenskern ...

... wo es weder Zweifel noch Ängste gibt.

Von dort kommt nur Freude, Leichtigkeit und Freiheit zu Dir.

Wenn Du schon so lange auf der Suche bist nach dem, was Dich wirklich glücklich und frei macht ... oder, wenn Du in Dir eine tiefe Sehnsucht spürst, die sich auch durch viele Kurse und Seminare, die Du besucht hast, viele Bücher, die Du gelesen hast und viele Informationen, die Du Dir geholt hast, nicht erfüllt hat, dann kann das damit zu tun haben,

dass Du in Dir eine Verbindung verloren hast: die Verbindung zu Dir selber und Deinem innersten Wesenskern, Deiner Seele.

Burkhard Vortragend kleinere Auflösung

 

akademie-seelensprecher-burkhard3-mut-vision

Die Kraft zum Leben!

Ich bin Burkhard Koller, Graveurmeister, Wasserforscher, Intuitionstrainer und Seelensprecher. Mit Begeisterung und Hingabe war  ich über 30 Jahre lang erfolgreicher Handwerker, Unternehmer und Umsetzer. Ich stehe mit beiden Beinen auf dem Boden.
Geboren bin ich im Bayerischen Wald. Aufgewachsen bin ich als zweites Kind zusammen mit einem älteren Bruder und einer jüngeren Schwester auf einem kleinen Bauernhof.


Zuhause in der Natur

Mein Leben als Kind und Jugendlicher war geprägt von der Natur, in der ich mich sehr viel bewegt habe. Mein Spielplatz waren die Wälder, Wiesen und Bäche, die unseren kleinen Bauernhof umgeben haben. Meine Eltern haben noch nach dem Prinzip des Überlebens gelebt. Es waren noch die Auswirkungen der Nachkriegszeit, die das Leben in meinen ersten Lebensjahren sehr geprägt haben. Und ich war eingebunden in ein Leben auf dem Land, das sehr viel von den Rhytmen der Natur bestimmt wurde.

Auch wurde viel darauf geschaut, was die anderen sagen, wenn etwas gemacht wurde. Es war eine Zeit, in der das eigene Leben sehr von den Menschen und Gegebenheiten im Aussen bestimmt wurde.
Für mich war aber immer schon ein anderer Maßstab in mir. Ich handelte schon sehr früh danach, was ich in mir fühlte und wahrgenommen habe. Das hat mich sehr schnell zu einem Aussenseiter gemacht, was mich aber nie wirklich gestört hat.

Der Revoluzzer in mir ...

Eher das Gegenteil war der Fall, ich habe immer schon den Revoluzzer und Rebell in mir geliebt. Es hat mir nie wirklich viel ausgemacht, was die anderen über mich dachten. Und das hat sich bis heute so bewahrt.
Bis heute stelle ich am liebsten Denkweisen in Frage, die zwar ihre Gültigkeit in der Vergangenheit hatten, aber die vielleicht nicht unbedingt mehr der heutigen Zeit und unserem weiterentwickelten Bewusstsein entsprechen.


Aus der Bahn geworfen ...

Vor vielen Jahren habe ich durch einen Schicksalsschlag von einem Tag auf den anderen alles verloren, was ich mir bis dahin materiell geschaffen hatte. "Das Leben hat erbarmungslos zugeschlagen". In mir entstand eine große dunkle Leere. Ängste und Panikattacken bestimmten in dieser Zeit mich und mein Leben. Mein Leben hatte wie "keinen Sinn mehr". Heute weiß ich, dass dieser Moment nur dafür gedacht war, dass ich meinen wirklichen  Weg finden konnte.


Als der Schmerz unerträglich wurde ...

Irgendwann, als der innere Schmerz am größten war, habe ich eine mutige Entscheidung getroffen, ich habe mich auf die Suche nach mir selber gemacht. Seitdem folge ich meiner inneren Stimme, für mich ist es die Seele, denn die Seele ist für mich mein innerster Wesenskern, meine Quelle.

Für mein Leben bedeutet das, ich höre auf meine Intuition. Sie ist für mich die Stimme der Seele. Ich höre meiner inneren Stimme aber nicht nur zu, sondern ich lebe seitdem immer mehr danach. Das heißt ich handle in meinem täglichen Leben nach meiner Intuition. Ich habe dadurch die Verbindung zu mir selbst wieder gefunden.
Mein Leben hat sich seit dieser Zeit vollkommen verändert. Ich bin gesund, lebe in einer mehr als erfüllenden Partnerschaft, habe keine Ängste und Panikattacken mehr und lebe jeden Tag aus dem Gefühl der Freude heraus.

Mittlerweile begleite und unterstütze ich als "Seelensprecher" und "Intuitionstrainer" andere Menschen auf ihrem Weg zu sich selbst, zu ihrer Quelle, ihrer Seele. Denn die Seele kennt den großen Plan. Die Verbindung mit mir selber hat mich in eine neue innere Klarheit und in mein Urvertrauen geführt.

Der große Wandel

Vielleicht hast Du auch schon davon gehört oder gelesen, dass wir Menschen in einer Zeit des Paradigmenwechsels leben. Es ist eine Zeit des großen Wandels und der Klärung unseres Bewusstseins. Dieser Bewusstseinswandel wird dazu führen, dass sich unsere Wahrnehmung der Welt und des Lebens grundlegend verändern wird.

Vieles von dem, was bisher unser Leben bestimmt hat, wird keine Gültigkeit mehr haben. Die Quantenwissenschaft öffnet uns immer mehr dieses neue Wissen. Lange Zeit haben wir Menschen geglaubt, dass uns alles, was ausserhalb von uns war, gesund, glücklich und zufrieden macht.  Geld, Karriere, ein tolles Auto, die perfekte Urlaubsreise, immer ein Stück besser sein zu müssen als andere uvm.

 

Verloren im Leben ...

Jetzt in dieser Zeit erkennen wir immer mehr, dass das nicht wirklich stimmt. Vielen Menschen geht es nicht mehr gut, obwohl sie scheinbar alles haben. Das, was sie haben, erfüllt aber nur ihre äusseren Bedürfnisse, von ihren inneren Bedürfnissen, ihrem wirklichen Sehnen, haben sie sich aber schon seit langer Zeit weit entfernt. So ist es mir selber passiert.

Vieles besteht in ihrem Leben meistens nur noch aus Ablenkungen, wie z. B. gesteigerter Alkoholkonsum, immer das Beste, das Größte zu wollen. Sich möglichst oft den ultimativen Kick irgendwo zu holen.

Unkontrollierter Medienkonsum, bis hin zur Unfähigkeit, tatsächliche menschliche Bindungen aufbauen und  leben zu können. Dahinter steckt aber nur, dass sich der Mensch nicht mehr spürt . Ganz tief in uns ist eine große Sehnsucht nach innerer Verbindung und nach innerer Geborgenheit. Diese Gefühle finden wir aber nicht ausserhalb von uns.

Diese Gefühle, die unser Leben wirklich tragen und ihm Kraft geben, sind in uns, in jedem von uns. Entdecken können wir sie wieder, wenn wir uns auf die Reise zu uns machen.

 

... und wieder gefunden 

Durch die Verbindung mit Dir selber nimmst Du Deine innere Stimme wieder wahr und hast wieder Zugang zu Deiner Intuition. Durch die wiedergewonnene Verbindung mit Deinem innersten Wesenskern, Deiner Seele, steht Dir als Mensch wieder alles zur Verfügung, was Du für Dein Leben brauchst:

  • innere Klarheit über Deine Berufung
  • Kraft, für die Dinge, die es jetzt zu tun gibt,
  • Mut, wieder ganz zu Dir stehen,
  • Vertrauen in das, was Du tief in Dir wahrnimmst und was Deine innere Stimme Dir sagt,
  • die Liebe zu Dir selber, die Dich wieder in Deine volle Strahlkraft bringt.

 

In meiner Berufung als "Seelensprecher" biete ich den Menschen, die sich wieder mit sich selber verbinden wollen, und ihren nächsten Entwicklungsschritt gehen wollen, Gespräche auf Seelenebene an, ich nenne sie "Seelengespräche".
Bei diesen Gesprächen führe ich die Menschen in einen tiefberührenden Moment ihrer Wiederverbindung mit ihrem innersten Kern oder ihrer Seele hinein.  Dadurch sind sie wieder angeschlossen an ihr inneres Wissen, das schon immer in jedem von uns vorhanden ist. 

Die Seele/Intuition oder innere Stimme

In jedem Menschen ist etwas Größeres, das nicht zu sehen ist, aber das dafür sorgt, dass wir überhaupt leben. Für mich ist es die Seele. Andere nennen es Intuition oder die innere Stimme. Alles hat eine Seele, so heißt es, Menschen, Tiere und Pflanzen.


Deine Seele sorgt nicht nur dafür, dass Du lebendig bist, sie hat noch mehr für Dich. Jede Seele ist zusammen mit einem Menschen auf die Erde gekommen, und hat einen Auftrag für diesen Menschen vorgesehen. Er wird oft Seelenauftrag oder Berufung genannt. Wenn wir diesen Auftrag in unserem Leben erkannt haben und ihn leben, sind wir glücklich, gesund und erfolgreich. Es ist so als ob Du dann immer nur das tust, was Du am liebsten tust. Und das ist ein unbeschreiblich schönes Gefühl von Zufriedenheit.


Der begriff Seele ist für mich völlig religionsfrei oder frei von sonstigen Glaubensrichtungen. Ich habe ihn hier gewählt, weil ich selbst über das Wort „Seelensprecher“ von meiner inneren Stimme so gerufen worden bin.

 

Die Verbindung reisst ab ...

Am Anfang unseres Lebens sind wir alle mit unseren Seelen noch verbunden. Als Kinder haben wir noch das gelebt, was unsere Seele in uns hineingelegt hat. In unserem Spielen, unserer Freude, Lust und Begeisterung hat sich das ausgedrückt, was wir geliebt haben. Wir haben noch nach unserer Intuition und unserem eigenen Fühlen gelebt.


Als wir größer wurden hat uns aber keiner mehr danach gefragt, was uns Spaß macht, was wir am liebsten tun, was uns erfüllt und leicht von der Hand geht. Wir wurden sehr früh aus unserem Kind-Sein herausgerissen und in ein System hineingestellt, das kaum mehr unserer Natur entsprach.
Kindergarten, Schule, Ausbildung, Beruf usw. hatten keinen oder nur sehr wenig Platz für unser Spielen, für unsere Interessen und unsere wirklichen Talente. Wir durften irgendwann nicht mehr das tun, wofür wir uns begeistern konnten, wo wir die Welt um uns herum vergessen haben und wo Zeit für uns keine Rolle gespielt hat. Und das soll keine Schuldzuweisung sein, denn niemand wusste es anders.


Durch diesen Umstand haben wir schon sehr früh eine innere Trennung von unserer Seele erfahren. Die Folge davon ist, dass kaum ein Mensch mit dem was er macht, wirklich glücklich und erfolgreich ist. Dadurch geht es vielen Menschen in ihrem Leben nicht wirklich gut. Vieles passt gar nicht zu ihnen, was sie bisher gemacht haben. Das ist meiner Meinung nach eine der Hauptursache dafür, dass viele Menschen krank, unzufrieden, oft aggressiv, traurig und depressiv sind.

 

Orientierungslos ...

Den Menschen fehlt in dieser Situation die Orientierung. Es ist als wenn unser inneres Navigationsgerät uns nicht mehr den Weg zeigen kann, weil wir keine Verbindung mehr zu ihm haben. Viele Menschen irren in ihrem Leben umher und haben keine wirkliche Richtung und keinen Halt mehr.
Jetzt, in der großen Zeitenwende ruft uns unsere Seele, damit wir uns wieder an das erinnern, was unser eigentlicher Auftrag hier ist. Vor allem aber geht es darum, dass wir unseren ursprünglichen Zustand wieder erlangen: frei, voller Freude und Leichtigkeit.


Wenn Du mit Deiner Seele wieder verbunden bist, bist Du frei. Du bist glücklich und gesund. Wenn Du glücklich und gesund bist, kannst Du Dein Leben erfolgreich gestalten. Dann bist Du kein Opfer mehr, sondern Du bist ab diesem Moment der Schöpfer in Deinem Leben.

Wenn Du wieder mehr Zugang zu Deiner inneren Stimme und Deiner Intuition möchtest, hast Du hier die Möglichkeit dafür.

Du bekommst von mir ein ganzes Jahr lang jede Woche kostenlose Botschaften zur Schulung Deiner Intuition.

Durch diese regelmäßigen Botschaften kommst Du wieder in Verbindung mit Deiner inneren Stimme, die von Deiner Seele kommt. Du wirst sie deutlicher wahrnehmen und gewinnst so Vertrauen, Kraft und Mut, ihr in Deinem Leben immer mehr zu folgen. Eine neue Klarheit in Deinem Leben ist die Folge davon. 

Gesundheit, Erfolg und Lebensfreude werden dadurch immer mehr in Dein Leben kommen.

52 Impulse zur Aktivierung Deiner inneren Stimme